München 72

Olympische Spurensuche

Die Olympischen Spiele 1972 waren ein wichtiger Einschnitt in der Münchner Stadtgeschichte und wirken bis in die Gegenwart hinein fort. Sie haben die Stadt nicht nur baulich und infrastrukturell entscheidend verändert, sondern auch in ideeller und gesellschaftlicher Hinsicht Zeichen gesetzt.

Das Münchner Stadtmuseum lädt zu einer Olympischen Spurensuche ein. Es werden ausgewählte Aktivitäten, Maßnahmen und Ereignisse vorgestellt, die mit den Spielen in Zusammenhang stehen. Viele bekannte, aber auch längst in Vergessenheit geratene und überraschende Orte können bei einer Tour durch München entdeckt werden.