München 72

Erzählcafé "München 72" analog und digital

Wir suchen Ihre Erinnerung an die Olympischen Spiele in München

Für unser Projekt "München 72" sammeln wir Erinnerungen und Erinnerungsstücke an die Olympischen Sommerspielen 1972 in München – analog und digital.

Haben Sie die Spiele miterlebt? Wie erinnern Sie sich an dieses tiefgreifende Ereignis der Stadtgeschichte? Haben Sie auf die ein oder andere Weise daran mitgewirkt? Haben Sie interessante Fotos, Filme oder Objekte (Erinnerungsstücke, Dokumente, Mode etc.), die vielleicht eine neue oder eben Ihre ganz persönliche Perspektive auf die Spiele erzählen?

Ihre Geschichten, Bilder und Objekte werden entweder in der Ausstellung "München 72. Mode, Menschen und Musik" oder online auf dieser Website zu sehen sein.

So können Sie mitmachen:

Auch nach Ausstellungseröffnung wird weiter gesammelt, erzählt, kommentiert und ergänzt. Ziel ist es, eine Karte kollektiver Erinnerung entstehen zu lassen, die vielfältige Perspektiven auf die Stadtgeschichte vereint und so auf gewisse Weise gemeinsam neu erzählt.

Wir freuen uns auf Sie und bedanken uns schon jetzt bei den Schenker*innen, Leihgeber*innen und zahlreichen Besucher*innen des Erzählcafés "München 72" für das Teilen Ihrer Erinnerungen!

  • Derzeit suchen wir insbesondere Erinnerungen und Objekte zu folgenden Themen:

    • Sind Sie in dieser Zeit als Gastarbeiter*innen nach München gekommen und wollen von Ihren Erlebnissen und ihrer Lebenssituation erzählen?

    • Waren Sie als Sportler*in dabei oder können aus dem sportlichen Bereich berichten?

    • Waren Sie als Stadtplaner*innen, Architekt*innen oder Ingenieur*innen, als Mitarbeiter*innen der Stadtverwaltung und des IOC tätig?

    • Können Sie vom Feiergeschehen und den Partys "hinter den Kulissen" berichten?

    • Haben Sie an der "Spielstraße" mitgewirkt oder hatten Sie als Besucher*in einprägende Erlebnisse?

    • Können Sie von Protesten und Gegenwehr zu den Spielen erzählen?

    • Wollen Sie Ihre Erinnerungen an das Attentat vom 5. September mit uns teilen?